Sternenkarte

Heute habe ich etwas sehr Schönes für euch! Es ist eine Sternenkarte. Aber nicht so, wie ihr sie euch vorstellt.

Ihr braucht: 2 DIN A5 Papiere (am besten etwas dickere), Acryl oder irgendeine andere Farbe, die sich gut mit einem Schwamm auftragen lässt, Schwämme, Pinsel , ordentlich Glitzer, Kleber, eine Schere und ein Lineal oder Geodreieck.

galaxy

Schritt 1: Mischt euch Farben zusammen, mit denen ihr euer Universum gestalten wollt. Tragt mit sanften tupfartigen Bewegungen die groben Farbgebiete mit dem Schwamm auf.Galaxy1galaxy2Schritte 2 + 3: Jetzt macht eine weitere Schicht und verbindet die einzelnen Farben miteinander. Bis ihr mit eurem Universum zufrieden seid. Das kann einige Zeit dauern.

galaxy3galaxy4Galaxy5

Schritt 4: Jetzt müsst ihr nur noch ordentlich Glitzer in verschiedenen Farben gleichmäßig darauf streuen, so lange die Farbe noch feucht ist. Das verleiht dem Ganzen einen wunderschönen Sternenglitzereffekt.

DSCN4761Schritte 5 + 6: Jetzt müsst ihr das Blatt trocknen lassen und in zwei teilen. Schneidet von eurem Rechteck nun oben und an der Seite jeweils 1cm ab, damit euer Universum etwas kleiner als die Karte ist. Faltet ein neues A5 Blatt in der Mitte und malt ein Herz drauf.

galaxy6

Schritt 7: Schneidet nun das gemalte Herz am besten mit einer Nageelschere aus der Karte. Ihr könnt auch noch mal mit einer Nagelfeile das Papier etwas abschmirgeln.

Schritt 7: Jetzt klebt ihr euer Universum in die Mitte eurer Karte.

DSCN4768

Fertig!Jetzt habt ihr eine echt schöne Karte, die ihr für viele Anlässe verwenden könnt. Ich hoffe, sie gefällt euch, und ihr probiert das auch mal aus.DSCN4771

Eure Bastelpippa ❤

Advertisements

2 Gedanken zu “Sternenkarte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s